Bauteile eins Satzes kennen lernen: Verschiebeprobe, Ersatzprobe und Bestimmen von Satzgliedern praktisch üben

Die Online-Anwendung Satz.Bau.Steine umfasst acht unabhängige Module, die individuelles Lernen und differenzierte Arbeiten unterstützen sollten, vor allem auch in Hinblick auf den Deutschunterricht als Zweitsprache.
Es wurde versucht, auf Texteingabe möglichst zu verzichten und den Schwerpunkt auf handlungsorientierte Arbeitsformen zu setzen: Die verstärkte Einbindung von Drag&Drop kommt der Realisierung auf interaktiven Boards entgegen.

In den Bildungszielen findet man die Teilkompetenzen zum Thema Satzglieder verstreut über drei Jahre.
"Satz.Bau.Steine" versucht das Wissen um die wesentlichen Bauteile eines Satzes bewusst unter einem Dach zu vereinen.
Ausgehend von einem interaktiven Überblick über die Bestandteile eines Satzes verfügt die Anwendung über verschiedene unabhängige Module, in denen dem Themenbereich Satzglieder auf unterschiedliche Weise begegnet wird. Die Anforderungen werden zunehmend diffiziler.