Toskana 2018#5 | Impruneta - Grassina - San Polo - Strada - Greve

Vordringen in die Chianti-Region von der Florentiner Seite.
Von den Daten her eine Tour knapp über dem Durchschnitt, de facto aber eine mit ganz besonderem Flair.

Bild

Von Impruneta aus führt die Route zuerst nach Grassina und entfernt sich anschließend schlenkernd aus der ummittelbaren Umgebung von Florenz. Teils entlang von Gewässern, großteils aber über Hügel taucht sie in den Raum östlich der Chianti-Hauptstadt Greve ein, eine Region mit außerordentlich viel Grün und zum Teil dichtem Bewuchs. Diese Gegend ist erstaunlich reich an Burgen und befestigten Bauernhäusern.
Städte wie Strada di Chianti und vor allem Greve di Chianti bieten Gelegenheit zu flanieren und sich kulinarischen Genüssen hinzugeben.

 

ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by joomla.it